FANDOM


Rayo Vallecano
Comunicados oficiales
Voller Name Rayo Vallecano de Madrid S.A.D
Ort Madrid
Gegründet 1924
Vereinsfarben rot-weiss
Stadion Campo de Futbol de Vallecas, Madrid
Plätze 14.780
Präsident Raul Martin Presa
Trainer Paco Jemez
Liga Liga BBVA
2013 / 14 12. Platz
Rayo Vallecano de Madrid S.A.D ist ein spanischer Fussballverein, der in Vallecas, Madrid liegt. Der Klub hiess bei der Gründung am 29. Mai 1924 Agrupación Deportiva El Rayo, und spielt derzeit ( 2013 / 14 ) in der höchsten spanischen Spielklasse, Liga BBVA.

Der Verein machte besonders in den letzten zwanzig Jahren das Hin und Her zwischen der ersten und der zweiten Liga. Man kann den Klub als "Fahrstulmannschaft" bezeichnen. Als grösster Erfolg gilt der Einzug ins Viertelfinale des UEFA Cups, in der Saison 2000 / 01. Insgesamt spielte der Verein vierzehn Jahre in der Liga BBVA.

Auch die Fans des Vereins spielen eine besondere Rolle. Mit sogenannten Gruppierungen und dem Lied "Como un Rayo", was als Vereinshymne dient, zeigt man eine klare politische Ausrichtung.

  • 14 Abgänge und 7 Zugänge in dieser Saison ( 2014 / 15 ).
  • Aktueller Marktwert: 25 MIO. €

LigazugehörigkeitBearbeiten

Seit der Spielzeit 2011 / 12 spielt Rayo Vallecano wieder in der Liga BBVA, der ersten Liga. Am meisten hat der Verein in der zweiten Liga, Liga Adelante, gespielt. Dazu kommen noch die Abstecher in der dritten und vierten Liga wie zum Beispiel in der Saison 2004 / 05 bis 2007 / 08 in der Segunda Division B.

  • 14 Saisons in der Liga BBVA
  • 34 Saisons in der Liga Adelante
  • 5 Saisons in der Segunda Division B
  • 11 Saisons in der Tercera Division

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.