FANDOM


Mexikanische Nationalmannschaft
Fed Mexiko
Spitzname(n) El Tri
Verband FEMEXFUT
Konförderation CONCACAF
Trainer Miguel Herrera
Co-Trainer Rafael Márquez
Kapitän Bryan Ruiz
Rekordspieler Claudio Suárez (178)
Rekordtorschütze Jared Borgetti (46)
Heimatstadion Aztekenstadion
FIFA-Code MEX
FIFA-Rang 17. (942 Punkte)
Höchster FIFA-Rang 4.
Niedrigster FIFA-Rang 33.
Elo-Rang 11.
Höchster Elo-Rang 5.
Niedrigster Elo-Rang 44.
Erstes Länderspiel 15px Guatemala 2:3 Mexiko 15px
(Guatemala-Stadt, Guatemala; 1. Januar 1923)
Höchster Sieg 15px Mexiko 13:0 Bahamas 15px
(Toluca, Mexiko; 28. April 1987)
Höchste Niederlage Flagge Englands England 8:0 Mexiko 15px
(London, England; 10. Mai 1961)
WM-Auftritte 15 (Erster: 1930)
Bestes Ergebnis Viertelfinale (1970 und 1986)
Gold-Cup-Auftritte 19 (Erster: 1965)
Bestes Ergebnis Sieger (1965, 1971, 1977, 1993, 1996, 1998, 2003, 2009 und 2011)
Copa América-Auftritte 8 (Erster: 1993)
Bestes Ergebnis Zweiter (1993 und 2001)
Confed-Cup
Teilnahmen
5 (Erste: 1995)
Bestes Ergebnis Sieger (1999)

Die mexikanische Fußballnationalmannschaft ist das Auswahlteam, das den mexikanischen Fußballverband auf internationaler Ebene repräsentiert. Die Mannschaft war schon neunmal Nord- und Mittelamerikameister und gewann im Jahre 1999 den Konförderationen-Pokal.

GeschichteBearbeiten

Folgt

Aktueller KaderBearbeiten

Dies ist der 23er-Kader für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

TorBearbeiten

AbwehrBearbeiten

MittelfeldBearbeiten

AngriffBearbeiten